rain

Hohe Rendite,
keine CO2-Emissionen

Wir gehen mit unseren Investments in Kiri-Plantagen den effizientesten Weg den CO2-Ausstoss zu kompensieren, klimaneutral zu werden und nachhaltig, wirtschaftlich zu profitieren.
ANLEGER WERDEN
Greenstarter

Ein stetig wachsender Markt

Wenn Sie Interesse an hohen Renditen, einer maximalen Flexibilität und einer vollen Kostenkontrolle haben, sind unsere Pool-Modelle eine preisgünstige und sichere Lösung!

Plantage D24 | Teak

Peru
$3.50 pro m²
  • günstigster Preis
  • längste Wartezeit
  • geringster Zuwachs
  • geringste Renditeerwartung
  • mittleres Standortrisiko

Plantage A93 | Mahagoni

Vietnam
$6.50 pro m²
  • höchster Preis
  • geringste Wartezeit
  • mittlerer Zuwachs
  • höchste Renditeerwartung
  • geringes Standortrisiko

Plantage D24 | Teak

Peru
$3.50 pro m²
  • günstigster Preis
  • längste Wartezeit
  • geringster Zuwachs
  • geringste Renditeerwartung
  • mittleres Standortrisiko

Plantage A93 | Mahagoni

Vietnam
$6.50 pro m²
  • höchster Preis
  • geringste Wartezeit
  • mittlerer Zuwachs
  • höchste Renditeerwartung
  • geringes Standortrisiko

Die dargestellten Plantagen verstehen sich als Beispiel

Holz ist ähnlich wertvoll wie Gold

Sie mögen das auf den ersten Blick nicht nachvollziehen können, doch war es ein historischer Moment, als die Staatengemeinschaft der Vereinten Nationen im September 2015 in New York die 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung verabschiedete.

Warum?

Die Agenda steht für das Versprechen der Weltgemeinschaft, sich gemeinsam den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu stellen und allen Menschen ein Leben in Würde und Wohlstand zu ermöglichen. Die Herausforderung ist enorm: Bis zum Jahr 2050 werden voraussichtlich knapp 10 Milliarden Menschen auf der Erde leben – rund 2,5 Milliarden mehr als heute. Der weltweite Bedarf an gesunder Nahrung, Wohnraum und Energie wird sich dadurch weiter erhöhen. Jedoch übersteigt die Nutzung der Ressourcen heute schon deutlich die Regenerationsfähigkeit der Erde.

Grundlagen für eine verantwortungsvolle Nutzung sind eine nachhaltige Forstwirtschaft und das in der Waldstrategie 2020 gesteckte Ziel, eine den zukünftigen Anforderungen angepasste, tragfähige Balance zwischen den steigenden Ansprüchen an den Wald und seiner nachhaltigen Leistungsfähigkeit zu entwickeln. Ein klimabewusstes Handeln schließt zudem den größtmöglichen Verzicht auf die Verwendung nicht erneuerbarer Ressourcen ein.

Die Bundesregierung hat dieses Ziel in der Nationalen Politikstrategie Bioökonomie formuliert. Ein wesentlicher Bestandteil darin ist die Nutzung der nachhaltig verfügbaren Holzpotenziale. In diesem Kontext setzt die Charta für Holz 2.0 auf den Beitrag und das Potenzial der Holzverwendung aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung und stützt damit unmittelbar die internationalen, europäischen und nationalen Ziele in den Bereichen „Klimaschutz – Wertschöpfung – Ressourceneffizienz“.

Geopolitische Umstände wie zum Beispiel politische Unsicherheiten, Brexit, Trump, Flüchtlinskatastrophen, Attentate und Kriege sind alltäglich und beeinflussen die weltweiten Börsen und Klimaziele. Ziel muss daher ein schonender und effizienter Umgang mit den knapper und teurer werdenden Ressourcen „Natürliche Rohstoffe“, „Energie“ und „Fläche“ sein. Dafür sind Wachstum und Wohlstand so weit wie möglich vom Einsatz endlicher Ressourcen zu entkoppeln. Es ist ein Umdenken erforderlich, um die Abhängigkeit von fossilen und mineralischen Rohstoffen zu reduzieren und den Weg in eine biobasierte und auf erneuerbaren Rohstoffen und Energien basierende Gesellschaft zu gestalten. Damit gewinnen neue Konzepte für eine dauerhafte und sichere Energie- und Rohstoffversorgung unter Einbeziehung nachhaltig erzeugter Biomasse an Bedeutung.

Ausgehend von den großen gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen hat die Verwendung von Holz als bedeutendstem nachwachsenden Rohstoff einen besonderen Stellenwert. Nachhaltig produziertes Holz aus strukturreichen Wäldern hat das Potenzial, Materialien auf Basis fossiler Ressourcen und Energieträger zunehmend zu ersetzen, damit endliche Ressourcen zu schonen und gleichzeitig das Klima zu schützen.

services

Der Holzmarkt boomt wie nie zuvor

Die Naturfreunde sind ökologischem, gewinnorietierten und langfristigen Handeln verpflichtet. Seit 1999 profitieren unsere Kunden und Mitarbeiter von nachhaltiger Anlagelösungen. Damit gehört unser Unternehmen zu den Pionieren in diesem Bereich.

Garantierte Rendite

Wir garantieren Ihnen eine sichere und nachhaltige Rendite auf unsere Anleihen. Das Ausfallrisiko durch Wetterschäden wird durch europaweite Verteilung der Plantagen und unsere Projektausfall-Versicherung minimiert.

Mehr erfahren

Keine Chemie & keine Wasserverschwendung

Wir benutzen auf unseren Plantagen keine Chemikalien. Kiri-Bäume sind von Natur aus resistent gegen Schädlinge. Durch unsere spezielle Züchtung kommen die Bäume auch mit weniger Wasser aus.

Mehr erfahren

Modernste Technik

Unsere Plantagen verfügen über modernste Telemetrie-Systeme. So können wir aus der Ferne die Baumhöhe und den Stammumfang ermitteln. Diese Daten stellen wir Ihnen im Kundenbereich ständig aktualisiert zur Verfügung.

Mehr erfahren
services

Profite mit Edelholz

Neben Anlagelösungen für Privatkunden erarbeiten wir auch für diverse Banken, Versicherungsgesellschaften und Fonds individuelle und nachhaltige Lösungen. Durch unsere internationale Erfahrung und unser exzellentes Netzwerk können wir nachhaltige Investmentlösungen bis zu einem Volumen von 1,25 Mrd. US-Dollar aus einer Hand offerieren.

Egal ob Investmentbank oder Privatkunde

Wir erlauben Ihnen den Zugang zu einem der sichersten und lukrativsten Märkte der nächsten Jahre und gewährleisten Ihnen Erträge, die kaum von allgemeinen ökologischen Faktoren und Schwankungen beeinflusst werden. Unsere Ertragsprognosen beruhen auf Wachstumswerten der Rohstoffe sowie unserer Erfahrung aus mittlerweile fast 25 Jahren praktischem Handeln. Reale gegenwärtige Verkaufswerte und Erwartungen in zukünftige Entwicklungen sind weitere Faktoren, die in die Berechnungen mit einfließen und Ihnen Renditen von bis zu 15 % pro Jahr ermöglichen.

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung von nachhaltigen Forstinvestments, die stetige Beobachtung des Marktes für Tropen- und Edelhölzer sowie regelmäßige Wachstumsmessungen auf bereits bestehenden Flächen halten wir unsere Ertragsprognosen so praxisnah wie möglich, kalkulieren wir Sicherheitsabschläge in unsere Prognosen mit ein und können unseren Investoren Zahlen und Fakten zu ihrem Investment vorlegen.

Holzinvestments lohnen sich

Die Holznachfrage steigt seit Jahrzehnten analog zur permanent wachsenden Weltbevölkerung an. Der Holzmarkt boomt wie noch nie. Im Durchschnitt verbraucht ein Mensch 1,3 Kilogramm Holzprodukte am Tag, wobei dieser Wert mit wachsendem Wohlstand zu nimmt.

Sicher

Rentabel

Nachhaltig

Innovativ

Wollen Sie mehr erfahren?

Unser Kundenservice steht Ihnen gerne
für alle Ihre Fragen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

+370 5 222 08 44

A.Juozapavičiaus g.9

A.Juozapavičiaus g.9

09311 Vilnius, LT

Montag - Samstag

9:00 – 16:00 Uhr

Senden Sie uns eine Mail

Senden Sie uns eine Mail

info@greenstarter.online

Gründe die für eine Holzanleihe sprechen

Steigende Nachfrage

Ein ständiges Wachstum der Bevölkerung weltweit sorgt für einen ständig steigenden Verbrauch von Rohstoffen wie Öl, Gas, Wasser und Holz. Gleichzeitig wird Agrarland durch das sich verändernde Klima immer wertvoller!

Sichere Investition

Politische Unsicherheiten, Brexit, Trump, Flüchtlingskatastrophen, Attentate und Kriege sind alltäglich und beeinflussen die weltweiten Börsen und Investmentfonds – ein Direktinvestment in natürliche Rohstoffe schließt Verluste an den Börsen aus!

Selbstläufer

Wälder, Ländereien und Plantagen repräsentieren Sachwerte, deren Wert selbstständig Erträge ohne umfangreiche Kultiivierung (im Gegensatz zu einem Gemüse- oder Obstbauer) generiert – Bäume wachsen schliesslich auch ohne menschliche Hilfe!

Unsere Erfahrung

Unsere langjährige Erfahrung, die stetige Beobachtung des Marktes für Tropen- und Edelhölzer, Einbeziehung von Sicherheits- und Klimaabschlägen in unsere Prognosen – all das gewährleistet Ihnen zuverlässige und kontinuierliche Erträge!

Geringes Ausfallrisiko

Keine Plantagen in Gebieten mit hoher Wahrscheinlichkeit für außergewöhnliche Wetterereignisse, da unsere Standorte ausschliesslich außerhalb der Zone, die von Hurrikanen heimgesucht werden liegen. Ein Gewitter oder ein kleiner Schauer kann auch bei uns auftreten!

Nachhaltig

Keine Rodung der immer knapper werdenden Primärwälder in Europa oder den USA, sondern kontinuierliche Renditen durch den Schutz der Umwelt und des Klimas – das alles mit nur wenigen Mausklicks!

Schutz vor Bodenerosion

Aufforstungsprojekte tragen dazu bei, brachliegende Flächen wieder zu einem Ökosystem Wald zurückzuführen. Diese sind Nahrungslieferant und Heimat zahlreicher bedrohter Tierarten und schützen vor Bodenerosionen und Austrocknung!

Schwimmen Sie auf der grünen Welle

Weltweit nimmt das Verständnis für Umweltschutz zu wodurch „Grüne“ Parteien weltweit immense Zuwachsraten verzeichnen. Diese Entwicklung bewirkt für diverse internationale Umwelt- und Wiederaufforstungs-Kampagne mit über 45 Milliarden USD von der auch Sie profitieren!

Finanzielle Sicherheit

Im Gegensatz zu Investments in Hölzer über Warentermingeschäfte an den Weltbörsen (Futures auf Holz „Lumber“) bei Banken oder Brokern, gibt es bei unseren Investment- und Beteiligungsformen KEINE Nachschusspflicht („Margin Call“)!